PRINCE2® 6th Edition

Projekte in kontrollierter Umgebung steuern

An der expertplace academy erhalten Ihre Fach- und Führungskräfte im Rahmen unserer Zertifizierungskurse einen tiefgreifenden Einblick in die Methode der PRojects IN Controlled Environments (PRINCE2® 6th Edition). Im Anschluss können Sie diese bei der Umsetzung Ihrer IT-Projekte erfolgreich anwenden und die Abläufe Ihres Unternehmens effizienter gestalten. Für die Zertifizierung arbeiten Sie mit der aktuellen PRINCE2®-Version: PRINCE2® 6th Edition.

 

„PRINCE2® 6th Edition“-Seminare

ÜbersichtPreis
PRINCE2® 6th Edition Kompakt2.020 €
PRINCE2® 6th Edition Practitioner1.330 €
PRINCE2® 6th Edition Foundation945 €
Live online PRINCE2® 6th Edition Foundation740 €

 

PRINCE2® 6th Edition - Projektmanagement im Lauf der Zeit

Projektmanagement gibt es seit Menschengedenken – der Bau der Pyramiden, die Reisen Marco Polos oder die Ausgrabung Babylons wären ohne eine akribische Planung und ein strenges Projektmanagement nicht umzusetzen gewesen. Die heute in den Seminaren eingesetzte Version PRINCE2® 6th Edition wurde 2017 etabliert.

„PRINCE2® 6th Edition“-Zertifizierungsseminare – weltweit anerkannt

Das „PRINCE2® 6th Edition“-Framework für das Projektmanagement gehört zu den Best-Practice-Methoden und ist ein weltweit anerkanntes Verfahren zur Steuerung von Projekten. In seinem Heimatland Großbritannien ist es der Industriestandard für Projektmanagement. Im Weiteren ist es in den Benelux-Ländern, Dänemark, Südafrika, Indien und Australien verbreitet. In jüngerer Zeit etabliert sich das „PRINCE2® 6th Edition“-Framework zunehmend auch in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien, Frankreich und Polen. Bei der expertplace academy weisen Sie unsere praxiserfahrenen Experten in den „PRINCE2® 6th Edition“-Seminaren in die Projektmanagementmethode ein und bereiten Sie so auf die tägliche Anwendung vor. Sie können bei uns die jeweils dreitägigen Zertifizierungsseminare PRINCE2® 6th Edition Foundation (Grundlagen) und PRINCE2® 6th Edition Practitioner (Fortgeschrittene) der PeopleCert absolvieren oder beide „PRINCE2® 6th Edition“-Zertifizierungen in einem fünftägigen Kompaktseminar abschließen.

„PRINCE2® 6th Edition Foundation"-Zertifizierung

Beim „PRINCE2® 6th Edition Foundation"-Seminar werden Ihnen innerhalb von drei Tagen die Grundlagen des „PRINCE2® 6th Edition"-Frameworks vermittelt. Sie erhalten das Handwerkszeug, mit dem Sie in Projekten verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen können. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es ist allerdings sinnvoll, wenn Sie bereits Erfahrung in der Projektarbeit mitbringen. Die Prüfung dauert eine Stunde und wird an einem von jedem Teilnehmer frei wählbaren Datum nach Besuch der Schulung online abgelegt. Es handelt sich um einen Multiple-Choice-Test, der insgesamt 60 Fragen umfasst. Von diesen müssen 33 korrekt beantwortet werden um das Foundation Zertifikat zu erlangen.

„PRINCE2® 6th Edition Practitioner"-Zertifizierung

Während des dreitägigen „PRINCE2® 6th Edition Practitioner"-Seminars beschäftigen Sie sich mit der praktischen Anwendung der „PRINCE2® 6th Edition "-Methodik. Basis dafür bilden die im Foundation-Seminar erarbeiteten Inhalte, die Sie in praktischen und schriftlichen Übungen weiter vertiefen. Die Foundation-Zertifizierung ist für die Teilnahme am Practitioner-Seminar zwingend nötig. Den Abschluss des Seminars bildet eine zweieinhalbstündige Prüfung, die Sie an einem von Ihnen frei wählbaren Datum nach Besuch der Schulung online ablegen können. Anhand eines fiktiven Projekts weisen Sie über die Beantwortung von 68 Multiple-Choice-Fragen Ihr neu erworbenes Wissen nach. Für den erfolgreichen Abschluss müssen Sie 38 der Fragen korrekt beantworten. Anschließend erhalten Sie die „PRINCE2® 6th Edition“-Zertifizierung und sind in der Lage, die Methode anzuwenden.

„PRINCE2® 6th Edition Kompakt"-Zertifizierung

Im fünftägigen „PRINCE2® 6th Edition Kompakt"-Seminar werden Sie zunächst in die Grundlagen der „PRINCE2® 6th Edition“-Methodik eingewiesen und weisen das dabei erworbene Wissen im Rahmen einer online Foundation-Prüfung nach. Anschließend wenden Sie das erlernte Wissen gemeinsam in der Gruppe in praktischen und schriftlichen Übungen an, um sich so auf Ihr tägliches Geschäft vorzubereiten. Nach Abschluss des Kompaktkurses können Sie Ihr Wissen in einer zweieinhalb Stunden, zu einem frei wählbaren Datum andauernden Multiple-Choice-online Prüfung nachweisen. Diese Prüfung hat einen Umfang von 68 Fragen, von denen Sie zum Bestehen 38 korrekt beantworten müssen. Den Lohn für Ihre Arbeit erhalten Sie in Form des Practitioner-Zertifikats.

„PRINCE2® Agile"-Zertifizierung

Agiles Arbeiten gewinnt immer mehr an Bedeutung. Als Folge laufen Projekte nicht länger in einem homogenen und überschaubaren Umfeld ab. Vielmehr müssen sich die Projektmanager auf wechselnde Arbeitsumgebungen einstellen und benötigen für diese jeweils die passenden agilen Werkzeuge und Techniken. Diese neuen Arbeitsbedingungen werden bei der „PRINCE2® Agile"-Zertifizierung vermittelt, indem flexible Methoden wie SCRUM und KANBAN mit der durchstrukturierten Vorgehensweise des „PRINCE2® 6th Edition“-Frameworks kombiniert und optimiert werden. Diese Zertifizierung bietet die perfekte Erweiterung der „PRINCE2® 6th Edition Practitioner"-Ausbildung, indem Sie Ihnen oder Ihren Mitarbeitern die Grundlagen für das Management in einer agilen Arbeitsumgebung liefert.

PRINCE2® 6th Edition

Schulung mit Zertifizierung

In Köln, online oder individuell am Sitz Ihres Unternehmens.

Sprechen Sie uns an!

Lassen Sie sich beraten

Miteinander zielgerichtet arbeiten - dieser Grundsatz bereichert unseren beruflichen Alltag und unsere persönliche Kompetenz.

Wir freuen uns auf den Austausch und die Zusammenarbeit mit Ihnen!

 


    Datenschutzbestimmungen.*
    Ich bin damit einverstanden, dass die expertplace networks group AG ("expertplace") meine personenbezogenen Daten verarbeitet, um mir per E-Mail Informations- und Marketingmaterial sowie Einladungen zu Veranstaltungen zu diesen und ähnlich relevanten Themen zuzusenden. Weitere Details in der Datenschutzbestimmungen.

    * Pflichtfeld

    Warum PRINCE2®?

    Beim „PRINCE2® 6th Edition“-Projektmanagement werden sowohl neue als auch wiederkehrende Projekte nach einem strukturierten Prozessmodell abgewickelt. Konkret formulierte Handlungsempfehlungen geben dem Projektmanagementteam Orientierung in den verschiedenen Phasen eines Projektes. Der Mehrwert des PRINCE2 liegt darin, dass hier seit mehr als 30 Jahren Best Practices aus über 150 verschiedenen Organisationen unterschiedlicher Branchen und Größen weltweit in die Weiterentwicklung der Methodik eingeflossen sind. Das Besondere am „PRINCE2® 6th Edition"-Framework ist das Verständnis von einem Projekt. Es wird hier als eine Organisation verstanden, die in einem befristeten Zeitraum ein im Rahmen des Business Case vereinbartes Produkt liefert. Darunter finden sich die Inhalte des klassischen „Magischen Dreiecks“, also Kosten, Zeit und Qualität.

    Das „PRINCE2® 6th Edition"-Framework besteht aus vier eng miteinander verwobenen Bausteinen:

    • 7 Grundprinzipien
    • 7 Themen
    • 7 Prozesse
    • Anpassung an die Projektumgebung

    Die vier Bausteine des PRINCE2 ® 6th Edition"-Framework

     

    PRINCE2® (Projects in controlled environments) is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All Rights reserved. The Swirl logo™ is a Trade Mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All Rights reserved.

    Laden Sie sich unseren PRINCE2® Flyer herunter