FitSM - Was ist das?

FitSM ist ein freier Standard für ein schlankes und pragmatisches IT-Service-Management. FitSM ist kompatibel mit der IT Infrastructure Library (ITIL)und dem internationalen Standard ISO/IEC 20000 (Requirements for a Service Management System).

 

FitSM basiert auf Ergebnissen von FedSM, einem Projekt im Rahmen des „7th Framework Program for Research and Technological Development“ (FP7) der Europäischen Union.

Das ursprüngliche Ziel von FedSM war es, Service-Management in e-Infrastrukturen (E-Science-Infrastrukturen) zu unterstützen.

In einem Teil des Projektes wurden “Good Practices” für die Implementierung von Service-Management in e-Infrastrukturen entwickelt, während ein anderer Teil des Projektes darin bestand, mit Hilfe dieser Ergebnisse am Projekt beteiligten e-Infrastruktur-Organisationen ein effektives Service-Management-System (SMS) einzuführen. Als deutlich wurde, dass die Ergebnisse auch für viele IT-Organisationen außerhalb des E-Infrastruktur-Umfeldes von Nutzen sein können, entschied das Projektkonsortium, die im Projekt erstellten Dokumente als „FitSM-Standard“ zu veröffentlichen.

Seit dem Projektende im August 2015 wird der FitSM-Standard innerhalb einer Arbeitsgruppe der IT-Education Management Organization (ITEMO) weiter gepflegt

 

 

 

 

 

FitSM Seminare

Warum FitSM?

FitSM ist weniger komplex als andere ITSM-Standards, beispielsweise die internationale Norm ISO/IEC 20000 oder ITIL. Mit FitSM ist zügig eine Zertifizierung im Bereich ITSM zu erreichen, ohne in die Detailtiefe dieses Frameworks eintauchen zu müssen.

FitSM bezeichnet sich zwar selbst als Standard, wird aber nicht von einer etablierten Standard-Organisation wie der ISO publiziert und gemanagt. Alle Dokumente von FitSM sind unter Creative-Commons-Lizenzen veröffentlicht:

https://www.fitsm.eu/fitsm-standard/

Das FitSM Qualifikationsprogramm

Die FitSM-Schulungen zielen darauf ab, allen Beteiligten an der Verwaltung und dem Betrieb von IT-Services die notwendigen Fachkenntnisse zu vermitteln, damit Sie ihre Aufgaben effektiv wahrnehmen können.

 

Der eintägige Kurs auf dem Foundation Level vermittelt die grundlegenden Kenntnisse im IT-Service-Management. Der Advanced Level vertieft das Wissen mit den beiden zweitägigen Kursen „Service Planning and Delivery“ und „Service Operation and Control“. Die bestandenen Prüfungen berechtigen zur Teilnahme am Expert Level, das mit dem Rollenzertifikat „FitSM Expert“ abgeschlossen werden kann.

Zertifizierte ITIL-Experten und ISO 20000-Spezialisten können direkt im Expert Level einsteigen. In Zusammenarbeit mit der ICO gibt es auch eine Zertifizierung zum geprüften FitSM-Auditor.

Die FitSM-Zertifikate sind anerkannte Nachweise über das notwendige Wissen für die Implementierung funktionierender IT-Service-Managementprozesse. Die Schulungsunterlagen sind kostenlos und online jederzeit zum Selbststudium zugänglich. Alle FitSM-Kurse dauern nicht länger als ein oder zwei Tage.

Warum den Weg zum FitSM-Experten mit uns gehen?

Der Anbietermarkt für IT Service Management-Zertifizierungen ist groß. Warum sollten Sie sich auf der Suche nach einem guten Seminar ausgerechnet für uns entscheiden? Mit uns genießen Sie einige Vorteile.

 

Fachkompetenz der Trainer

 

Unsere Trainer sind anerkannte Experten auf ihrem Gebiet. Sie wissen, was Best Practices bedeuten und wie wichtig sie für jede Organisation sind. Sie wissen auch, wie wichtig eine fundierte FitSM-Ausbildung für Ihr berufliches Weiterkommen ist.

 

Fachdidaktik und Entertainment

 

Lernen und Vergnügen müssen sich nicht ausschließen. Schließlich gibt es die Methode des unterhaltsamen Lernens. Diese setzt allerdings voraus, dass der Trainer es versteht, Lerninhalte fachdidaktisch nachhaltig aufzubereiten und so unterhaltsam zu präsentieren, dass Sie gar nicht genug davon bekommen können.

 

In unseren Seminaren macht das Lernen mehr als nur Spaß. Sie bekommen ein echtes Unterhaltungsprogramm. Am Ende eines Seminartages haben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Gefühl, dass sie noch einige Stunden länger mitmachen könnten. Das Lernen in unseren Seminaren wird nicht als anstrengend empfunden, sondern als lockeres, aber sehr zielgerichtetes Come-together Gleichgesinnter. Trainer und Seminarteilnehmer bilden ein effizientes Team.

 

Nachhaltigkeit beim Lernen garantiert

 

„Nicht für die Schule lernen wir, sondern fürs Leben.“ – diesen Spruch hat sicher noch jeder Schüler in Erinnerung. Dann fallen einem aber auch hochkomplexe Themengebiete aus den unterschiedlichen Schulfächern ein, welche nur die wenigsten Lehrer unterhaltsam zu präsentieren wussten. Vielmehr ist den meisten noch der einschläfernde Frontalunterricht in Erinnerung und die Geschwindigkeit, mit der man das Gelernte schon kurz nach Unterrichtsschluss wieder vergessen hatte.

 

Bei unseren Seminaren ist das anders. Dank des Unterhaltungseffekts prägen Sie sich die Inhalte nachhaltig ein. Sie lernen nicht nur für die Prüfung, um Ihr begehrtes Zertifikat zu erhalten. Sie behalten das, was essenziell für das IT-Service-Management in Ihrem Unternehmen wichtig ist, nachhaltig im Gedächtnis und können es jederzeit in der Praxis abrufen.

 

Praxisbezug statt grauer Theorie

 

Alle Inhalte unserer FitSM-Seminare sind praxiserprobt. Mit grauer Theorie allein können Sie nicht viel anfangen. Zwar ist der theoretische Background auch wichtig, deshalb bekommen Sie diesen auch vermittelt. Gleichzeitig sollen Sie als angehender FitSM-Experte aber auch wissen, was das IT-Service-Management für Ihre Organisation bedeutet und wie es sich in der Praxis umsetzen lässt.

 

FitSM ist dabei nur ein erprobter Leitfaden, der sich über viele Jahre hinweg bewährt hat.

 

Es gilt vielmehr, Sie fit zu machen für die spezifischen Anforderungen innerhalb Ihrer Organisation. Wie sind die Schnittstellen an unterschiedlichen Abteilungen aufgebaut? Was muss ein guter IT-Service hier leisten können? Das allgemeine Fachwissen zeichnet Sie weltweit nachweisbar als FitSM-Experte aus. Ihre Zusatz-Skills liegen aber in der praktischen Anwendbarkeit des Gelernten. Welchen Nutzen hat gerade Ihr Unternehmen von Ihrem Fachwissen? Was können Sie fortan leisten, damit FitSM-Empfehlungen in Ihrem Unternehmen nachhaltig implementiert werden? Nach dem Besuch unserer Seminare wissen Sie es.

 

Probieren Sie unsere Trainings aus. Sie werden überrascht sein, wie einfach und unterhaltsam selbst komplexe Themengebiete aufbereitet werden können. 

FitSM

Schulung mit Zertifizierung

In Köln oder bundesweit individuell am Sitz Ihres Unternehmens.

Sprechen Sie uns an!

Lassen Sie sich beraten

Miteinander zielgerichtet arbeiten - dieser Grundsatz bereichert unseren beruflichen Alltag und unsere persönliche Kompetenz.

Wir freuen uns auf den Austausch und die Zusammenarbeit mit Ihnen!

 


    Ich bin damit einverstanden, dass die expertplace networks group AG ("expertplace") meine personenbezogenen Daten verarbeitet, um mir per E-Mail Informations- und Marketingmaterial sowie Einladungen zu Veranstaltungen zu diesen und ähnlich relevanten Themen zuzusenden. Weitere Details in der Datenschutzbestimmungen.

    * Pflichtfeld